Online-Kurse - Kursanbieter Forum

Kurseinstellungen im Lernportal bearbeiten

Kurseinstellungen im Lernportal bearbeiten

von Ulrich -
Anzahl Antworten: 0



Kurse bearbeiten

Nachdem Du Dich bei https://partner.sinainu.com angemeldet hast, kannst Du über die Navigation Deinen Kurs erreichen. 

Klicke hier auf den Namen Deines Kurses.




Du kannst jetzt Deinen Kurs bearbeiten.

Kurseinstellungen bearbeiten

Über das Zahnrad am oberen Bildschirmrand kannst Du die Einstellungen Deines Kurses anpassen




Anschließend gelangst Du auf eine Seite, auf der Du die Grundeinstellungen Deines Kurses eingeben kannst.

Du erkennst, dass der Kursname, der Kurzname und die Beschreibung schon eingefügt wurden. Diese Einstellungen kannst Du im Adminbereich unter https://partner.sinainu.com anpassen.

Lade hier auch ein Bild für Deinen Kurs hoch. Leider geht dies aus technischen Gründen stand heute noch nicht über die Adminoberfläche.

Kurssichtbarkeit: Diese kannst Du über die Adminoberfläche ändern

Kursbeginn und Kursende: Lege das Startdatum und das Kursende des Kurses fest. Beachte, dass Du bei Digistore24 im Produkt entsprechende Einstellungen vornimmst, damit niemand einen Kurs erwirbt, der nicht online ist.

Kursbild: Lade hier ein Bild hoch, welches im Lernportal als Kursbild angezeigt wird.

Kursformat

  • Einzelaktivität hat nur einen Kursabschnitt und Trainer/innen können genau eine Aktivität zum Kurs hinzufügen
  • Das Soziale Format ist ein spezielles Kursformat, das geeignetes ist, wenn Ihr Moodle-Kurs aus einem einzigen Diskussionsforum besteht. 
  • Das Themenformat ist ein Kursformat, bei dem die Kursinhalte nach Themen strukturiert und als Themenabschnitte angezeigt werden. In jedem Themenabschnitt werden verschiedene Arten von Inhalten bereitgestellt. 
  • Das Wochenformat ist ein Kursformat, bei dem die Kursinhalte nach Wochen strukturiert und als Wochenabschnitte angezeigt werden. In jedem Wochenabschnitt werden verschiedene Arten von Inhalten bereitgestellt. Dieses Format ist geeignet, wenn alle Lernenden zur gleichen Zeit Zugriff auf alle Kursinhalte haben sollen. 
  • Edwiser Kursformat erlaubt es verschiedene Kursinhalte einzustellen. 
  • Mb2 Scrtionsformat: Das schönste aller Formate. Dieses Kursformat wird empfohlen

⚠️

Wechselst Du zwischen Formaten hin und her, kann es sein, dass bereits bestehende Kursinhalte von Moodle deaktiviert oder gelöscht werden!

Darstellung: 

  • Sprache erzwingen: Hier kannst Du festlegen in welcher Sprache die Navigation und Mitteilungen dargestellt werden.
  • Anzahl der Ankündigungen: Zu Jedem Kurs kannst Du Ankündigungen hinzufügen, über die die Teilnehmer/innen informiert werden. Hast Du einen reinen Videokurs der dauerhaft läuft, wählst Du hier 0 aus.
  • Bewertungen anzeigen: Hier kannst Du festlegen, ob iim Rahmen einer Schulung Bewertungen angezeigt werden sollen. In der Regel wählst Du hier NEIN aus.
  • Aktivitätsberichte: Wähle hier NEIN aus, wenn Du keine Berichte zu dem Kurs erhalten möchtest.

Dateien und Uploads: Falls Du einen Kurs erstellst, bei dem Deine Kurse Einreichungen (PDF-Dateien) laden können oder müssen, dann wähle hier die maximale Größe der Dateien aus.

Abschlussverfolgung aktivieren: Diese Option solltest Du aktivieren, damit sinnvolle Informationen zum Kursfortschritt den Teilnehmern angezeigt werden.

Gruppen: Moodle erlaubt es Dir Teilnehmer/innen in Gruppen zu unterteilen. In der Regel ist dies nicht notwendig, wenn Du einen reinen Videokurs ohne Interaktion mit den Teilnehmern erstellst. Wähle hier keine Gruppen.

Umbenennung der Rolle: Moodle kennt verschiedene Rollen, also Benutzergruppen wie Teilnehmer/innen, Trainer, Manager und Administratoren. Wenn Du diese speziell für diesen Kurs umbenennen möchtest, kannst Du die Änderung hier vornehmen.

Tags: Hier kannst Du kurze Schlüsselworte eingeben, die zu Deinem Kurs passen. Dies entspricht den Keywords, die Du vielleicht von Webseiten kennst. Du kannst hier auch nichts eintragen.

Nachdem Du die notwenigen Felder ausgefüllt hast, bestätigst Du Deine Eingaben durch das Klicken auf die Schaltfläche "Speichern und anzeigen"